Spaziergang durch den Elisenhain

Moritz ist auf Klassenfahrt nach Berlin ins Ägyptische Museum, Sophia bei einer Freundin – so konnten Bine und ich mal ohne Kinderprotest und länger als 15 Minuten spazierengehen 🙂

img_7796

Ehemaliger Forellenteich, jedenfalls sagte man mir als Kind das so.

img_7799

Herbst mit Gattin (Symbolbild)

img_7802

Herbst ohne Gattin (Symbolbild)

1+

Radfahren, solange es noch geht

Wird ja bald ungemütlich, und deshalb bin ich schnell noch 35 Kilometer geradelt.

Man gönnt sich ja sonst nichts 🙂

Dabei kam ich auch an dem Buchenwald vorbei, an dem wir 2 Tage vorher erfolglos Pilze suchten.
Schön siehts aus, selbst wenn es eher grau war. Aber die EBV regelt das 😉
img_7786

Länge 34.82 km
Dauer 02:10:28
Durchschnitt 16.0 km/h
Aufstieg 214 m
Abstieg 214 m
Max. Tempo 24 km/h
Max. Höhe 42 m
Min. Höhe -3 m
Höhendiff. 45 m
0

Karlshagen

Gestern, Florian war zu Besuch, entschlossen wir uns kurzfristig, nach Karlshagen an die Ostsee zu fahren.
Moritz war ganz vergnügt, und das sieht man auch an den Fotos.
Aus demselben Grunde gibt es keine Fotos von Sophia 😉

Die See war ganz ruhig, kaum ein Wind ging. Blick nach Koserow zum Streckelsberg.

Die See war ganz ruhig, kaum ein Wind ging.

Wie gesagt, Moritz war knuffig.

Welcher Schuh gehört wem?

Bine fand eine Krebsschere:
img_7674

Aus der ich mir einen piratenmäßigen Ohrring baute:
img_7678

Tja, und Moritz ging dann bei seinem großen Bruder in die Fotografenlehre 😉

0

Ein wunderschöner Tag

Vorgestern, also am 17. September, war ich (und Bine und die Kleinen auch) das erste mal in meinem Leben auf der Greifswalder Oie – und es war wunderbar.
Doch der Reihe nach:

Seit Wochen haben wir hochsommerliches Wetter, mit Temperaturen knapp unter 30° und eitel Sonnenschein.
Dann las ich neulich im hiesigen Wurstblatt, daß man mit dem Schiff zur Oie fahren könne (wußte ich eigentlich, aber hatte mich nie ernsthaft damit beschäftigt). Na und weil eben das Wetter toll war/ist: Jo, das machen wir! (mehr …)

0
© Rainer Sokoll Frontier Theme