Burg Klempenow

Heu­te soll­te es mal zur Burg Klem­penow gehen. Das ist nicht weit, etwas über 30 Kilo­me­ter, und ich über­leg­te kurz, ob ich nicht hin rad­le. Aber dann wäre ich allein gewe­sen, und das Wet­ter war nie­se­lig und 20 der 30 Kilo­me­ter wären Land­stra­ße gewe­sen. Nee, brau­che ich nicht, also mit der Gat­tin im Auto.

Unterm Strich: Na ja, zwei­mal muß man nicht dorthin.

Gleich am Ein­gang der Dom 🙂

Kamin­zim­mer im Bergfried

Kamin­zim­mer im Berg­fried, links der Eingang.

Plumps­klo im Kaminzimmer

Blick vom Berg­fried auf die Tollense

Burg­in­nen­hof

Berg­fried, das hän­gen­de Teil ist das Plumpsklo

Läd­chen am Eingang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.