Kategorie: Krimskrams

Netflix und die Verdummung

gera­de habe ich die Hälf­te einer Net­flix Ori­gi­nal Serie gese­hen: Das Römi­sche Reich, Staf­fel 3, Fol­ge 1, Cali­gu­la.
Wirk­lich sehr schö­ne jun­ge Frau­en, mit schö­nen run­den vol­len Brüs­ten und wohl­ge­form­ten Hin­tern. Dra­ma­ti­sche Hin­ter­grund­mu­sik und schö­ne Land­schafts­auf­nah­men dank Droh­nen.

Mehr ist dann aber nicht, mit römi­scher Geschich­te hat das gan­ze wenig bis nichts zu tun, wohl sehr viel mehr mit Ziel­grup­pen­ge­schmack.

0

Malmsheimer, Klassiker, ICE

Malms­hei­mer lief mal eben gera­de mal wie­der übern Schirm.

Und drau­ßen zieht Wolfs­burg vor­bei…

Bei dem Mann sitzt jedes Wort, da ist kein Kom­ma, wel­ches weg­ge­nom­men wer­den könn­te.
Das ist ganz groß­ar­ti­ges Hand­werk, ach was: Kunst!

#aben­teu­er­bahn

0

Aus dem Archiv

wir fuh­ren zur Greifs­wal­der Oie — vor­bei an die­sem Haus:

Das ist Ton­nen­bank und im Hin­ter­grund Nep­tungrund. Scheint mir doch ein per­fek­tes Haus zu sein: Die Kin­der kön­nen mor­gens erst­mal sich sport­lich betä­ti­gen um in die Schu­le zu kom­men (20 Kilo­me­ter rudern zur Schu­le soll­te ja nicht so anstren­gend sein). Besuch muß sich anmel­den, bei lau­ten Grill­par­ties kann sich kein Nach­bar beschwe­ren, dank 5G ja bald schnells­tes Inter­net.

Gut, die Kor­mo­ra­ne schei­ßen einem auf den Kopf, aber irgend­was ist ja immer…

1+

Mähroboter?

Hat hier jemand prak­ti­sche Erfah­run­gen mit Mäh­ro­bo­tern?
Auf der Suche nach einer Kauf­be­ra­tung stol­per­te ich über die­se. Wenn das wirk­lich so ist, dann brau­che ich nicht einen für 500, son­dern eher für 1000m². Nur: ist es wirk­lich so?
Hin­zu kommt ja noch, daß die Akkus mit der Zeit an Kapa­zi­tät ver­lie­ren, da soll­te man sicher von vorn­her­ein ein Reser­ve ein­pla­nen. Nicht daß nach 2 Jah­ren die ent­fern­te­ren Gegen­den nicht mehr gemäht wer­den…

0

Pedelecs

Da sind mir heu­te an die­sem wun­der­schö­nen Tag eini­ge ent­ge­gen­ge­kom­men — Die Fah­re­rIn­nen dem Anschein nach größ­ten­teils über 65, 70 Jah­re alt.
Nun ist das ja schön, daß die älte­re Genera­ti­on Akti­ons­ra­di­us gewinnt, aber ich fra­ge mich doch: 25 km/h, muß das sein? Für die­se Geschwin­dig­keit muß ich mich auf mei­nem Trek­kin­grad ziem­lich anstren­gen — und wür­de die Geschwin­dig­keit ganz sicher nicht hal­ten kön­nen.

Ich behaup­te mal, daß die größ­te Grup­pe der Pedel­ec-Fah­rer mit 25 km/h über­for­dert ist. Auch wenn ich sehe, was ich so im Schnitt fah­re: zwi­schen 15 und 20.
Da soll­ten die Pedel­ecs m. E. bei 15 km/h abge­re­gelt sein, nicht erst bei 25.

0

Filme

HD super­ex­ten­ded­high­plus, Dolby17+5 mit ent­spre­chen­den Net­flix-Streams, Fern­se­hern, HDMI-Kabeln, Set­top-Boxen: Gschis­sa!
Habe gera­de zum wie­viel­ten Male Un chi­en anda­lou gese­hen — Sex, Crime, sogar Rad­fah­rer 😉 — mehr geht kaum. 90 Jah­re alt ist das Film­chen, 90! Und nach all den Jahr­zehn­ten ver­hakt es sich noch hin­ten irgend­wo im Gehirn für vie­le wei­te­re Jahr­zehn­te, ganz anders als die vor­bei­flat­tern­den Auf­merk­sam­keits­pro­duk­tio­nen.

0