2 Comments

Add a Comment
  1. Ein­fach https://nitter.net/ACCOUNTNAME/rss als Quel­le ange­ben und Nit­ter gene­riert RSS-Feeds 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.