Rasbpian auf Buster angehoben

Ab ers­ten August wer­den neue­re Ver­sio­nen von Home Assi­stant Python 3.5 und damit Raspbi­an Stretch nicht mehr unter­stüt­zen:

Also muß ein Bus­ter her, aller­dings läuft dann Zab­bix nicht mehr, jeden­falls galt das bis vor kur­zem, aber nun nicht mehr 🙂

Das Update ging halb­wegs schmerz­los. Ein­mal brach der Upgrade­pro­zeß ab, ließ sich aber wie­der auf­neh­men. Home Assi­stant ging nicht mehr (neue­re Python-Ver­si­on natür­lich). Neu instal­liert via pip3, alles fein. Zab­bix läuft auch in der aktu­el­len Ver­si­on. Nur Kodi (noch) nicht https://www.raspberrypi.org/forums/viewtopic.php?t=245433

Dann geht Kodi eben erst­mal nicht. Sie wer­den es schon hin­be­kom­men.

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.