Kategorie: Foto

Radeln waren wir

Da der Som­mer ja die­ses Jahr end­los ist, sind wir zum spä­ten Nach­mit­tag zu den Kar­ren­dor­fer Wie­sen gera­delt.
Ein paar Fotos:

0

War mit Moritz radeln

dies­mal nach Lub­min.

Es war wun­der­schö­nes Wet­ter, mit 12 Grad noch recht kühl, ein stram­mer Wind kam uns auf der Hin­fahrt ent­ge­gen — aber schöööön wars.

Das muß­te auf Moritz’ Wunsch hin doku­men­tiert wer­den: 20 Kilo­me­ter gera­delt. Das war am Ein­gang von Lub­min.

Das dre­cki­ge Rad im Hin­ter­grund ist übri­gens meins:

Meer!

Wir kamen dazu, als ein Ang­ler einen Horn­fisch gefan­gen hat­te.

Schwä­ne

Das nächs­te Bild gefällt mir außer­or­dent­lich — es wirkt aber nur auf einem gro­ßen Dis­play:

Pan­ora­ma von der See­brü­cke aus

Wei­ßer Strand. Lub­min, nicht Süd­see

Erbeer­eis­be­cher, XXL

Böt­chen

Nein, er friert nicht, das sieht nur so aus.

Und dann fuh­ren wir ganz ent­spannt mit Rücken­wind nach Hau­se zurück 🙂

 

0

Spaziergang durch den Elisenhain

Moritz ist auf Klas­sen­fahrt nach Ber­lin ins Ägyp­ti­sche Muse­um, Sophia bei einer Freun­din — so konn­ten Bine und ich mal ohne Kin­der­pro­test und län­ger als 15 Minu­ten spa­zie­ren­ge­hen 🙂

img_7796

Ehe­ma­li­ger Forel­len­teich, jeden­falls sag­te man mir als Kind das so.

img_7799

Herbst mit Gat­tin (Sym­bol­bild)

img_7802

Herbst ohne Gat­tin (Sym­bol­bild)

1+

Karlshagen

Ges­tern, Flo­ri­an war zu Besuch, ent­schlos­sen wir uns kurz­fris­tig, nach Karls­ha­gen an die Ost­see zu fah­ren.
Moritz war ganz ver­gnügt, und das sieht man auch an den Fotos.
Aus dem­sel­ben Grun­de gibt es kei­ne Fotos von Sophia 😉

Die See war ganz ruhig, kaum ein Wind ging. Blick nach Koserow zum Streckelsberg.

Die See war ganz ruhig, kaum ein Wind ging.

Wie gesagt, Moritz war knuf­fig.

Wel­cher Schuh gehört wem?

Bine fand eine Krebs­sche­re:
img_7674

Aus der ich mir einen pira­ten­mä­ßi­gen Ohr­ring bau­te:
img_7678

Tja, und Moritz ging dann bei sei­nem gro­ßen Bru­der in die Foto­gra­fen­leh­re 😉

0
© Rainer Sokoll Frontier Theme