Schlagwort: Trådfri

Jetzt wächst zusammen, was nicht zusammen gehört

Wir haben unser Haus mit ein paar Tråd­fri-Lam­pen ver­se­hen. Das ist nett. Die wer­den von Fern­be­die­nun­gen bzw. Bewe­gungs­mel­dern gesteu­ert. Es gibt auch eine App, so daß man sie von den Smart­pho­nes aus, ja sogar von den Smart­wat­ches aus steu­ern kann.
Das ist nett, und eine Steue­rung vom Brow­ser aus wäre noch net­ter.
Also habe ich mir auf dem Raspber­ry mal Home Assi­stant instal­liert.
Gleich beim ers­ten Hoch­fah­ren fand er mei­ne Lam­pen und die Sono­se, damit hat­te ich gar nicht gerech­net.
Ich kann nun Lam­pen und Sono­se vom Brow­ser aus steu­ern, ja, schon nicht schlecht.
Aber kann ich auch auto­ma­ti­sie­ren? Also sagen: Wenn die­se Bedin­gung ein­trifft, dann tue jenes?
Ja, geht:

automation:
  - alias: Licht an, Musi aus
    trigger:
      platform: state
      entity_id: light.deckenlampe_arbeitszimmer
      to: 'on'
    action:
      service: media_player.media_stop
      entity_id: media_player.arbeitszimmer
  - alias: Licht aus, Musi an
    trigger:
      platform: state
      entity_id: light.deckenlampe_arbeitszimmer
      to: 'off'
    action:
      service: media_player.media_play
      entity_id: media_player.arbeitszimmer

Das macht: Wenn die Decken­lam­pe im Arbeits­zim­mer ange­schal­tet wird, dann mache bit­te den Sonos im Arbeits­zim­mer aus (und umge­kehrt)
Das ist natür­lich kom­plett sinn­frei, zeigt aber die Mög­lich­kei­ten. Als Trig­ger könn­ten auch Uhr­zei­ten die­nen zum Bei­spiel, Wet­ter­da­ten, alles mög­li­che.

Das könn­te der Beginn einer wun­der­ba­ren Freund­schaft wer­den 😉

© Rainer Sokoll Frontier Theme