Jobs hatte einfach Recht

I am sad­den­ed, not by Microsoft’s suc­cess — I have no pro­blem with their suc­cess. They’­ve ear­ned their suc­cess, for the most part. I have a pro­blem with the fact that they just make real­ly third-rate pro­ducts.

Ich ver­su­che seit Stun­den, ein Win­dows upzu­da­ten.

Es geht nicht. Das Inter­net ist voll von irren Vor­schlä­gen, man könn­te auch das Ora­kel von Del­phi befra­gen. Kei­ner von den gan­zen Vor­schlä­gen funk­tio­niert.

Pro­ble­me sind auf­ge­tre­ten

Ja zum Gei­er wel­che denn? Außer “Hat ned gefunzt🤷‍♂️”?  Und was ist zu unter­neh­men?

aber wir ver­su­chen es spä­ter noch mal

Ja suuuu­per! Kar­re gegen die Wand gefah­ren, und was macht man? Spä­ter ein­fach noch­mal gegen die Wand fah­ren! Ich den­ke an die Ein­gangs­sze­ne in Ama­de­us, Salie­ri  in der Irren­an­stalt. Das kann doch nicht wahr sein!

Ach übri­gens vor obi­gem Bild kommt die­ses:

Was genau ver­ste­hen die nicht an “100%”? Sind wohl eher so “gera­ten: 100%, könn­te aber auch weni­ger sein.”

Das ist ein Hau­fen stin­ken­der Drecks­mist­ka­cke.
Mir ist völ­lig unver­ständ­lich, daß jemand solch eine User­be­lei­di­gung frei­wil­lig ein­setzt. Außer man hat wie ich ein Gerät, das aus­schließ­lich mit einer Win­dows-Soft­ware kon­fi­gu­riert wer­den kann.

Ekel­haft.

 

PS. Ver­schont mich bit­te mit “Has­te schon mal $DIESES_VOODOO ver­sucht?”

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.