ffmpeg, vp9

Ich reco­die­re seit ca. 3 Stun­den ein 55-sekün­di­ges Video von h.264/aac/mov mit Full-HD und 60Hz (aus einem Ipho­ne) nach vp9/opus/webm

Auf­ruf:

ffmpeg -y -i IMG_9306.mov -threads 12 -c:v libvpx-vp9 -crf 31 -b:v 0 -deadline best -b:v 7319k -pass 2 -b:a 128k IMG_9306.webm

(Ich brau­che eine fixe End­grö­ße von 50MB, des­we­gen 2‑pass und -b:v. Der ers­te Durch­gang war in ein paar Minu­ten erle­digt.)
ffmpeg schafft dabei 0.2 fps. Kann man sich ja aus­rech­nen: 55 Sekun­den bei 60 fps machen 3300 Frames, bei 0.2 fps sind das etwa 4.58 Stun­den zum reco­die­ren. Für 55 Sekun­den!!!!!

Auf der Gra­fik­kar­te rech­nen? Abge­se­hen davon daß ich gar nicht weiß wie das geht:

rainer@big:~$ sudo lshw -class display
  *-display
       description: VGA compatible controller
       product: GD 5446
       vendor: Cirrus Logic
       physical id: 2
       bus info: pci@0000:00:02.0
       version: 00
       width: 32 bits
       clock: 33MHz
       capabilities: vga_controller rom
       configuration: driver=cirrus latency=0
       resources: irq:0 memory:fc000000-fdffffff memory:febd0000-febd0fff memory:c0000-dffff
rainer@big:~$

🙂

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.