Vielleicht bekomme ich die Pluggit ja doch noch ans HomeAssistant

Jeden­falls habe ich mal die Kom­mu­ni­ka­ti­on zwi­schen Tele­fon und Anla­ge mit­ge­schnit­ten — das sieht sehr ein­fach gestrickt aus, und zumin­dest zum Lesen ist wohl auch kei­nen Authen­ti­fi­zie­rung nötig.

Es ist immer ein Fra­ge-Ant­wort-Spiel: Die App fragt ein Regis­ter ab, die Anla­ge ant­wor­tet.
Ein typi­sches Ant­wort­pa­ket sieht so aus:

Die 23 könn­te die Luft­tem­pe­ra­tur im Haus sein. Man müß­te jetzt “nur” noch wis­sen, wie man an ein bestimm­tes Regis­ter kommt, und wel­ches Regis­ter wel­chen Wert lie­fert.
Dann soll­te man mit der Doku wei­ter­kom­men.

0

4 Comments

Add a Comment
  1. Hallo,nur der Hin­weis: Es gibt von Plug­git eine Schnitt­stel­len­be­schrei­bung. Dort kann man die ent­spre­chen­den Stel­len raus lesen.

    0
    1. Dan­ke, dann wer­de ich mal unse­ren Hei­zungs­bau­er vor Pro­ble­me stel­len 🙂

      0
      1. Hier wur­den mal alle Infos zusam­men­ge­schrie­ben:
        https://www.msxfaq.de/tools/prtg/prtg-pluggit.htm

        Da ich auch Home Assi­stant in Zukunft nut­zen will, soll­ten wir zusam­men arbei­ten… 😉

        0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.